Infoabend Bürgerbus: Freitag, 10. April 2015

Die Bürgerinitiative "Für Osterode" hat in den vergangenen Wochen intensiv an den Planungen für ein Bürgerbuskonzept als Ersatz für den Stadtbus gearbeitet. Es haben sich bereits zahlreiche Unterstützerinnen und Unterstützer sowie mögliche Fahrer gemeldet. Auch haben Osteroder Unternehmen signalisiert, den Bürgerbus im Rahmen eines Sponsoring zu unterstützen.

In einer Informationsveranstaltung möchte das Bürgerbusteam um Bernd Hausmann den aktuellen Planungsstand für ein neues Mobilitätskonzept erläutern. Alle Interessierten sind hierzu am

 

Freitag, 10. April 2015 um 19:00 Uhr

ins Mehrgenerationenhaus, Am Südbahnhof 18

 

in Osterode eingeladen.

Besonders freuen würde sich das Bürgerbusteam, wenn sich weitere Fahrerinnen und Fahrer am Projekt beteiligen. Auch sie sind zum Informationsabend herzlich willkommen.  Jeder, der 21 Jahre alt ist und über einen PKW-Führerschein verfügt, kann den Bürgerbus fahren. Auch, wer nur zwei oder drei Mal im Monat für einige Stunden Zeit hat, kann in einem sympathischen Team von Ehrenamtlichen helfen, den Bürgerbus in Bewegung zu bringen.